Der Generation Z gebührt immer mehr Aufmerksamkeit – kein Wunder, denn Sie sind die Entscheidungsträger von morgen und bereits heute einflussreiche Käufer. Deshalb ist es enorm wichtig, den Ansprüchen dieser jungen Kundschaft, welche zwischen 1997 und 2012 geboren sind, gerecht zu werden und mit ihrer Entwicklung mitzugehen. Wie bei jeder Generation, unterscheiden sich die Ansprüche und Fokus-Kriterien der Generation Z, die zu den Digital Natives gehören, erheblich von den älteren Generationen.

Sie stehen an vorderster Front der Mobile-Commerce-Revolution und streamen wöchentlich durchschnittlich 22h Video-Content. Bemerkenswert ist, dass Websites von Retailer fast den gleichen Einfluss wie Social Media auf die Generation Z hat.

Am Connect – Digital Commerce Award vom 15. September wird zum 3. mal der Generation Z Jury-Preis für den besten Online-Shop verliehen.

Die auserwählte Jury dieses Jahr ist eine 3. Oberstufen-Klasse der Oberstufenschule Wädenswil. Nach einer kurzen Einführung ins Thema Digital-Commerce, stürzten sich die Schülerinnen und Schüler am 6. März ins Jurieren. Stellvertretend für die Generation Z, erkor die Klasse den Sieger des gleichnamigen Award.

Schülerinnen der 3. OS Wädenswil konzentriert bei der Bewertung der Shops

Interessiert und konzentriert war die Jury am Werk, die Reaktionen auf die Onlineshops waren dabei lehrreich und direkt, wie eben das Merkmal dieser Generation, eine klare Meinung:

Viele Shops vergessen, dass wir keine Kreditkarte haben.

Wenn ich auf einen Shop gehe und mir dort Werbung angezeigt wird, bin ich sofort weg. Denn Werbung nervt.

Da hatte es coole Bilder auf der Startseite.

Wem es gelungen ist ein personalisiertes Shoppingerlebnis, Kollektionen in limitierten Auflagen, einzigartige Produkte, ansprechende Geschäfte und authentische Brand Stories zu vereinbaren, analog den Top-Kriterien der Generation Z, hat gewonnen.

Die Jungs der 3. OS Wädenswil bei der schwierigen Entscheidung betreffend Gewinner

Die Nominationen der 5 besten Shops pro Award-Kategorie und Jury-Preis werden nächste Woche hier veröffentlicht. Wer die Trophäe des Jury-Preises Generation Z entgegennehmen darf und sich damit die Anerkennung der Digital Natives verdient hat, wird an der Award-Verleihung vom 15. September 2020 im X-Tra von den Youngsters bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü