In einem dreistufigen Jurierungsverfahren kürten die Experten aus dem In- und Ausland pro Kategorie fünf Shops mit der höchsten Note als Nominierte für den Digital Commerce Award 2020.

Mit dem Allzeit-Rekord von über 170 Bewerbungen hatte die unabhängige und breit abgestützte Jury eine herausfordernde Aufgabe mit der detaillierten Analyse und Bewertung aller teilnehmenden Online-Shops um schliesslich den Champion zu bestimmen.

Der Generation Z Award wurde von einer externen Jury, welche dieses Jahr von einer Klasse der Oberstufenschule Wädenswil besetzt wurde, juriert und ausgewählt. 

Vorgeschmack auf die Trophäen – letztjährige Modelle

Die Nominationen für den Digital Commerce Award 2020

Alle nominierten Shops werden heute bekannt gegeben. Die gegenwärtige Situation fordert von allen etwas Geduld. Wir sehen es positiv und lassen die Neugier und Vorfreude auf die Kürung der Sieger bis zum 15. September hoch leben. Wir sind nach wie vor gespannt, wer am Digital Commerce Award vom 15. September im X-Tra Zürich als Sieger von der Bühne geht. Sie auch? Sichern Sie sich eines der beliebten Early-Bird Tickets.

Hier geht es direkt zur Liste der nominierten Onlineshops (in alphabetischer Reihenfolge der Betreiber)

Award Sponsoren

Die Sponsoren der Digital Commerce Awards 2020

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich bei allen Award-Sponsoren bedanken, welche die Durchführung und die Ehrung der Sieger Online-Shops ermöglichen. Die Verleihung der Trophäen an die besten Online-Shops dieses Jahr wird unterstützt von zahlreichen Sponsoren wie adfocus, ALSO Schweiz, American Express, Availabill, Byjuno, Concardis, CRIF, Datatrans, dotSource, Klarna, Magento Commerce, MF-Group, MyCOMMERCE, Quickpac, TWINT und Wordline SIX Payment Services (in alphabetischer Reihenfolge).

Hinweis zur aktuellen Situation

Mit dem Entscheid des Bundesrates von gestern 29. April bleiben wir sehr zuversichtlich, die Connect Konferenz wie auch die Award-Verleihung und Night am 15.September durchführen zu können, selbstverständlich unter Einhaltung aller erforderlichen Schutzmassnahmen – wie diese genau aussehen werden, wird der Bundesrat für Events unter 1000 Personen in rund 4 Wochen bekannt geben und wir werden da auch im engen Austausch mit dem Veranstaltungsort X-Tra stehen.

Gegenwärtig erarbeiten wir zusätzliche Szenarien um adäquat auf Veränderungen zu reagieren, damit die Preise am 15. September sicher ihren Weg zu den verdienten Gewinnern finden. Es ist uns wichtig, Sie stets auf dem Laufenden zu halten und mit Ihnen wichtige News rundum die Event-Planung der Connect – Digital Commerce Conference, Award & Night zu teilen. Alle weiteren Infos finden Sie laufend auf der Connect – Digital Commerce Conference Website. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü